chemie

Graumanngasse 7
1150 Wien
Tel.: 01 97002-0
Fax: 01 97002-600
mail: info.at@vwr.com

www.vwr.com

Ihr Laborvollversorger in Österreich

News

Treffer 1-10 von 173
1 2 3 4 5
04.04.2018

2,4 Millionen Euro für Forschung zu ultrakalter Quantenmaterie

Der Quantenphysiker Hanns-Christoph Nägerl von der Universität Innsbruck erhält einen Advanced Grant für seine Forschungen zu ultrakalter Quantenmaterie.

13.03.2018

Quasiteilchen in Quantengas nachgewiesen

Innsbrucker Experimentalphysiker haben gemeinsam mit Theoretikern aus Innsbruck und Hannover erstmals sogenannte Rotonen in einem Quantengas nachgewiesen.

22.01.2018

Maschinelles Lernen im Quantenlabor

Auf dem Weg zum intelligenten Labor präsentieren Physiker der Universitäten Innsbruck und Wien ein lernfähiges Programm, das eigenständig Quantenexperimente entwirft.

08.01.2018

Stefan Doboczky bei Lenzing AG wiederbestellt

Neuer Vertrag läuft bis Ende des Jahres 2022.

21.12.2017

Mit nachgebauten Naturstoffen gegen Bakterien

Mit chemisch nachgebauten Naturstoffen will Thomas Magauer von der Universität Innsbruck Mittel gegen die weltweit zunehmenden Antibiotikaresistenzen finden.

21.12.2017

Fehlerfrei ins Quantencomputer-Zeitalter

Heute verfügbare Ionenfallen-Technologien eignen sich als Basis für den Bau von großen Quantencomputern.

05.12.2017

Lenzing Gruppe mit deutlicher Ergebnissteigerung in den ersten neun Monaten 2017

Umsatz stieg um 9,4 Prozent auf EUR 1.726,6 Mio. EBITDA verbesserte sich um 23,9 Prozent auf EUR 397,1 Mio.

29.11.2017

Quantensysteme können sich selbst korrigieren

Mit Quantentechnologien lassen sich Rechen- und Messaufgaben lösen, die über das hinausgehen, was klassische Techniken leisten können.

28.11.2017

Schrödinger-Nachlass: Ein Teil geht an die Universität Innsbruck

Teilnachlässe der österreichischen Physiker Erwin Schrödinger und Arthur March gehen als Leihgaben an das Forschungsinstitut BrennerArchiv der Universität Innsbruck.

10.11.2017

Feltrinelli-Preis für Francesca Ferlaino

Die Quantenphysikerin Francesca Ferlaino erhält in dieser Woche den Antonio-Feltrinelli-Nachwuchspreis in Physik.