chemie

Graumanngasse 7
1150 Wien
Tel.: 01 97002-0
Fax: 01 97002-600
mail: info@at.vwr.com

www.vwr.com

Ihr Laborvollversorger in Österreich

Zukunft gestalten - Prozessingenieur oder Prozessingenieurin bei Infineon Austria

11.03.2019


Stellenbeschreibung

Gestalten Sie die Zukunft mit und prägen Sie aktiv die Entwicklung neuer Halbleiter Produkte und Technologien! Qualitativ hochwertige, stabile und innovative Prozesse bilden das Herzstück der Halbleiterproduktion. Als Prozessingenieur/in betreuen und entwickeln Sie Produktionsprozesse für unsere Schlüsseltechnologien und können Ihre Ideen vielfältig für Verbesserungen und Optimierungen einbringen.

Ob im Auto, Smartphone oder Kühlschrank, bei Geldkarten und Ausweisen oder in Industrieanlagen – Know-how von Infineon Austria steckt in vielen Anwendungen des Alltags.

Da unser Standort in Villach stetig wächst suchen wir Verstärkung in vielen Bereichen der Prozessentwicklung. Die Frontend Fertigung und Prozessentwicklung erfüllt aufgrund ihres umfassenden technischen Knowhows und einer ausgefeilten Produktionsmethodik die höchsten Anforderungen des Weltmarktes an integrierten Schaltungen. Ein hoher Automatisierungsgrad, hochspezialisierte Veredelungsprozesse und Sondermetallisierungen für Wafer mit verschiedenen Durchmessern bis 300 mm sowie die enorme Produktvielfalt zeichnen Villach als Fertigungsstandort aus.

Grundlage für die Herstellung von Leistungs-Halbleitern sind eine Vielzahl von Prozessen v.a. chemischer, physikalischer und verfahrenstechnischer Natur wie z.B. Abscheidungsprozesse, nasschemische Prozesse, Lithographie. Als Prozessingenieur/in betreuen und entwickeln Sie Produktionsprozesse, verstehen die Wirkungsweisen innerhalb dieses Spektrums und sind Experte/in für Ihre zu betreuenden Prozesse.

 

Ihr Profil

Hinter all den Innovationen von Infineon stecken kreative Köpfe – und hoffentlich bald auch Sie! Denn Menschen sind unser Erfolg.

Ihre Leidenschaft und Begeisterung für die Technik und Ihre hohe Sozialkompetenz unterstützen Sie dabei, schnell eine konstruktive Zusammenarbeit aufzubauen. Sie haben Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams und gehen respekt- und vertrauensvoll mit Ihren Kollegen/-innen um. Stillstand ist nicht Ihr Ding und Sie finden es inspirierend mit Ihren Kolleg/innen am Gesamtbild zu arbeiten.


Sie sind bestens für diese Aufgabe gerüstet, wenn Sie:

  • Eine Universität oder FH im Bereich Physik, Chemie, Verfahrenstechnik, Materialwissenschaften oder einer ähnlichen Studienrichtung abgeschlossen haben
  • Idealerweise erste Einblicke in die Welt der Halbleiter gewinnen konnten - zum Beispiel durch Studienschwerpunkte, Praktika oder vorherige Tätigkeiten
  • Sicher auf Deutsch und Englisch kommunizieren können

 

Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden, dann sollten wir uns kennenlernen! Wir machen es Ihnen leicht sich zu bewerben: Unsere Online Bewerbung dauert nur 90 Sekunden.

Diese Position unterliegt dem KV für Arbeiter und Angestellte der EEI, Beschäftigungsgruppe
F-G (www.feei.at/arbeitswelt/kv-tabellen-statistik/mindestloehne-und-gehaelter). Das vereinbarte Monatsgehalt wird 14 x p.a. ausbezahlt. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Eignung. Infineon bietet darüber hinaus weitere attraktive Sozialleistungen und Benefits.

 

Auf einen Blick

Standort: Villach
Job ID: 27667
Start: ab sofort
Entry level: Einstieg ohne
Berufserfahrung
Art: Vollzeit
Befristung: Unbefristet
Stellenteilung möglich: Ja

 

Bewerben Sie sich auf diese Position online indem sie dieser URL folgen und die Job ID in unserer Suche eingeben:

Job ID: 27667
www.infineon.com/jobs

 

Kontakt

Kerstin Knauhs, MA

Talent Attraction Manager
Siemensstrasse 2
9500 Villach
Austria